Home
    KIMO RHVAC Controls → Produkte → FrigoPackE FMV

FrigoPackE FMV & FrigoPackEI FMV

(Vollversion & Version ohne MAM-Modul)

Economy-Buchumrichter

Für 1 bis 2 Kälteverdichter

Einsetzbar bis 16 A

Anwendungen

  • Gewerbekälte
  • Supermarktkälte
  • Verflüssiger
  • FrigoPackE(I) FMV Inverter sind geeignet für die Regelung von Einzelverdichtern sowie für einen Verdichter veränderbarer Drehzahl zusammen mit einem Verdichter fester Drehzahl.

    Die integrierte Kältesoftware FrigoSoft in den verfügbaren Versionen E2N oder E4 ermöglicht neben der Grundfunktion für die Druckregelung von Kälteverdichtern auch die Drehzahlsteuerung über ein externes Regelgerät mittels 0…+10 V Signal (Version FrigoPackEC FMV mit E4 Software).

    Ausführliche Informationen zur neuen Softwareversion finden Sie HIER.

    Merkmale & Funktionen

    • Universale Vorgabe des Sollwerts für den Saugdruck mit zwei einstellbaren Sollwerten für Saug- und Verflüssigungsdruck
    • Die gemessenen Saug- und Verflüssigungsdrücke werden jeweils in bar am Kälteumrichter angezeigt
    • Tag-/Nachtumschaltung möglich
    • Einstellen von Ausblendfrequenzen am VsC, um mechanische Resonanzen zu vermeiden
    • Minimale und maximale Drehzahl des drehzahlveränderbaren Verdichters (je nach Fabrikat und Typ) einstellbar
    • Möglichkeit der Ansteuerung eines Öldruckschalters, einer Ölsumpfheizung, einer Anlaufentlastung bzw. eines Verflüssigerlüfters
    • LOKALMODUS für Anlagentest und Kältemittelbefüllung
    • Erweiterbar mit dem Isesco Regelsystem für Kältesysteme (automatische Erkennung)
    • Optionale Funktionalität:
    • Betrieb mit externer Regelung (insbesondere für Supermärkte)
    • Möglichkeit der Fernüberwachung und -Diagnose über den Anschluss an einen Webserver zur Aufzeichung und Alarmverarbeitung (z.B. DIXELL XWEB)
    • Hochdruck-Begrenzung mit Absenkung der Drehzahl des drehzahlverstellbaren Leit-Verdichters (sehr wichtig zum Erreichen maximaler Verfügbarkeit beim Ausfall eines Verflüssiger-Lüfters)
    • Steuerung einer Verbundanlage mit zwei Verdichtern:
    • Einstellbare Zeitstufen zur Vermeidung des Taktens der Verdichter (z.B. bei geringer Kälte-Anforderung)
    • Abwechseln der Priorität der Verdichter fester Drehzahl, um die Betriebszeit auszugleichen und eine bessere Ölverteilung zu erreichen (nur mit Option Isesco)
    • Störverarbeitung:
    • Auswertung des Thermistor-Wicklungsschutzes
    • Drahtbruch-Erkennung des Drucktransmitters
    • Interne Überwachung elektrischer Störungen wie Netzunterspannung, Phasenausfall, Überlast
    • Auswertung einer externen Sicherheitskette (HD/ND Pressostate, etc.)
    • Automatischer zeitverzögerter Wiederanlauf nach Netz- oder Anlagenstörungen, 10 Startversuche

    Vorteile & Kundennutzen

    • Energie- und Kosteneinsparung durch:
    • stufenlose Leistungsregelung bei einem Verdichter veränderbarer Drehzahl (bis zu 35 % möglich)
    • Anhebung der Verdampfungstemperatur und Absenkung der Verflüssigungstemperatur
    • Betrieb eines drehzahlveränderbaren Verdichters z.B. bei 65 Hz anstelle von 50 Hz. Dadurch wird die Kälteleistung um ca. 30 % erhöht
    • höheren COP-Faktor im Nenn- und Teillastbetrieb
    • Erhöhung der Verdichter-Lebensdauer durch erheblich reduzierte Anlaufhäufigkeit
    • Vermeidung von Druckstößen im Kühlkreislauf durch stufenlose Regelung
    • nahezu ideale konstante Druckverhältnisse im Sauggasbereich, auch bei Lastschwankungen
    • reduzierte Temperaturschwankungen an den Kühlstellen
    • geringere Entfeuchtung der gelagerten Waren
    • reduzierte Vereisung des Verdampfers
    • verlängerte Abtauintervalle

    Lieferumfang FrigoPackE FMV // FrigoPackEC FMV

  • Frequenzumrichter Typ MotorMaster FMV mit integrierter Bedieneinheit und MAM-Modul
  • EMV-Filter nach Funkentstörgrad B
  • 3 Ausgangsrelais
  • Kältesoftware FrigoSoft (Version E2N für Saugdruckregelung oder E4 für externe Regelung)
  • Zubehörteile, wie z.B Messumformer für Nieder- oder Hochdruck, Netz- und Motordrossel für schlechte elektrische Netze oder Abdeckungen für Montage außerhalb eines Schaltschrankes, sind getrennt zu bestellen. Mehr Informationen dazu im Bereich Zubehör.

    Technische Daten FrigoPackE(I) FMV / FrigoPackEC FMV

     


    Akzeptieren

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz